Btn eTALK

 

Btn eTALK

Praxisnah trainieren

Theoretisch erarbeitetes Wissen wird dann wirksam, wenn der erfolgreiche Transfer in die Praxis gelingt.

Ziel unserer Trainings ist es, die Interaktion zwischen der Elektrofachkraft, den zu überwachenden elektrotechnischen Anlagen und Installationen sowie der zu validierenden Prüf- und Messstrategie und den damit in Verbindung stehenden Arbeitsprozessen praxisnah zu begleiten und damit zu verbessern.

Das Training steht in direkter Abhängigkeit zu den festgelegten Messverfahren an der betrachteten elektrotechnischen Anlage, der einzusetzenden Prüf- und Messtechnik sowie den bereits vorhandenen Erfahrungen, Fähigkeiten und Fertigkeiten der zu begleitenden Fachkräfte.

Was für das Unternehmen gilt – die kontinuierliche Verbesserung – hat seinen Ursprung in der kontinuierlichen Qualifizierung der in der Elektrotechnik tätigen Fach- und Führungskräfte.

Unser an der betrieblichen Praxis und am Stand der Technik orientierte Wissenstransfer motiviert die Mitarbeiter zu fachlichem und persönlichem Wachstum. Abgeleitet aus den im Beratungsprojekt gewonnenen Erkenntnissen, werden die Trainingsinhalte thematisch erarbeitet und auf die betriebsspezifischen Anforderungen und Bedürfnisse abgestimmt.

Trainings folgen unserem didaktischen Grundsatz: „Abholen wo man steht“.


nächste Termine in Hattingen / Ruhr



Prüfung elektrischer Anlagen, Geräte und Maschinen

  • 25.06.-26.06.2018   3Punkte Arbeitsschutz 4c
  • 12.11.-13.11.2018   3Punkte Arbeitsschutz 4c

Jahresunterweisung Verantwortliche Elektrofachkräfte (VEFK)

  • 24.09.2018 - ausgebucht
  • 22.10.2018 - ausgebucht